Fachinformatiker/-in für Systemintegration (m/w/d)

Fachinformatiker/innen setzen fachspezifische Anforderungen in komplexe Hard- und Softwaresysteme um. Sie analysieren, planen und realisieren informa­tions- und telekommunikationstechnische Systeme. Fachinformatiker\Fachinformatiker­innen führen neue oder modifizierte Systeme der Informations- und Telekommunikations­technik ein. Kunden und Benutzern stehen sie für die fachliche Beratung, Betreuung und Schulung zur Verfügung. Typische Einsatzgebiete in der Fachrichtung Anwendungsentwicklung sind zum Beispiel Kaufmännische Systeme, Technische Systeme, Expertensysteme, Mathematisch-wissen­schaftliche Systeme oder Multimedia-Systeme.

Typische Einsatzgebiete in der Fachrichtung Systemintegration sind zum Beispiel Rechen­zentren, Netzwerke, Client/Server-Systeme, Festnetze oder Funknetze.

 

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

 

Dein Aufgabenbereich

  • Du erhältst einen vielseitigen Einblick in die Bereiche  Soft- und Hardware, Betriebssysteme und Netzwerke sowie Informationstechnologie und Telekommunikation

  • Du administrierst und installierst Systeme

  • Du sorgst für einen störungsfreien Ablauf

  • Du berätst und unterstützt innerbetrieblich die Benutzer

Unsere Anforderungen

  • Mittlere Reife oder Abitur / Fachabitur

  • Gute Noten in Mathematik, Deutsch und Englisch

  • Begeisterung für die IT-Technologie

  • Erweiterte PC-Kenntnisse

  • Fremdsprachenkenntnisse

  • Lernbereitschaft, Einsatzfreude und Zuverlässigkeit
     

Jetzt bewerben!

Die Checkliste:

Halte folgende Dokumente für
Deine Bewerbung bereit:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Zeugnis